RSS Feed     Twitter     Facebook

Q&A: Wie kann ich den strom des usb-ports regeln?

Schriftgröße:

Frage von : Wie kann ich den strom des usb-ports regeln?
ich morgen einen elektromotor antreiben, per usb…aber ich will auch die geschwindigkeit des motor per usb regeln können, gibt es dafür eine software? ist sowas überhaut möglich?
danke im voraus

Beste Antwort:

Answer by Font-Peter
Die 5V des USB-Ausgangs sind fest und lassen sich nicht irgendwie regeln, Es ist zwar prinzipiell möglich einen Controller aufzubazen, der über USB die Stellwerte übermittelt bekommt und damit über z.B. eine Pulsweiten-Modulation die Drehzahl eines Motors regeln kann, da dies aber dann schon ein richtiges USB-Gerät wird – für dass dann ja auch noch ein Treiber nötig ist, dürfte dieses Projekt bis Morgen kaum umsetzbar sein.

Im Prinzip arbeitet die Drehzalreglung des Prozessorlüfters ja so, abner diese Steuerung lässt sich eben nicht nach außen legen und der Eingangswert ist ja fest mit dem Temperaturfühler des Prozessor-Sockels verknüpft.

Wissen Sie es besser? Antworten Sie in den Kommentaren!

Empfehlen: Twitter Delicious Facebook Digg Stumbleupon Wordpress Googlebuzz Myspace Gmail Newsvine Favorites More
Du kannst einen Kommentar oder, or trackback von deiner eigenen Seite hinterlassen.

1 Kommentar zu “Q&A: Wie kann ich den strom des usb-ports regeln?”

  1. Martin sagt:

    Natürlich lässt sich sowas technisch machen, ist aber in keinem Falle zu empfehlen, geschweige denn sollte man das überhaupt machen. Gründe:

    die interne Stromversorgung jedes Anschlusses wird auch über die PMU (Power Management Unit) eines Rechners gesteuert. Wenn also durch irgendwelche Arbeiten mehr Strom an einen Port abgegeben wird, fehlt dieser an anderer Stelle. Das kann die PMU, die auch über Chips mit festen ROM-Vorgaben gesteuert wird, nicht mehr koordinieren: das minimale Risiko hierbei sind unvorhersehbare Verhaltensweisen aller elektrischen Bestandteile, Weiterhin erfordert eine solche Modifikation normaler Weise massive Arbeiten an einem Logic- oder PMU-Board, meist durch Austausch von Widerständen oder dergleichen, oft nur mit Lötarbeiten zu bewerkstelligen. Da es sich bei Logic-Boards und dergleichen aber meist um mehrschichtige Platinen handelt, ist jede Lötarbeit ein enormes Risiko, die Platine(n) können innerhalb nullkommanix unbrauchbar werden.

Hinterlasse einen Kommentar

*
BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Entertainment Blogs
blog directory